Anio Family-Influencer Event

Unser erstes Family-Influencer Event – Was ist passiert?

Am Samstag, den 11.09.2021, fand unser erstes Event in Wien, im Salettl beim Alten AKH statt. In Kooperation mit heute.at haben wir fleißig nach unseren Family-Influencern gesucht und sind auch fündig geworden.

Die Eltern mit ihren Kindern sind zahlreich zu unserem Event erschienen. Doch für all jene die nicht teilnehmen konnten, hier ein Recap des Events.

Event Recap

Um 15 Uhr war der offizielle Start unseres Events. Doch wie es die Maßnahmen derzeit erfordern, mussten auch der 3G-Check durchgeführt werden und unabhängig davon die Registrierung zu unserem Event und somit die Einverständniserklärung als Family Influencer im Vorhinein stattfinden. Kurz nach der geplanten Startzeit ging es auch schon los. Zu diesem Anlass moderierte Radio Arabella unser Event und führte uns durch das Programm. Unser CEO Jan-Michael und Stephan vom Team Anio eröffneten den Nachmittag mit einem herzlichen Willkommen. Anschließend erklärten sie wofür Anio steht, was die Anio 5 ist und was genau sie alles kann.

Man merkte schon, dass die Kinder es kaum mehr erwarten konnten, ihre Anio 5 endlich selbst in den Händen zu halten.

 

Jedoch mussten wir noch eine Frage klären: Was ist ein Family-Influencer?

Gernot von Karma Marketing präsentierte den Familien, was die Aufgaben eines Family-Influencers sind und gab ihnen eine kurze Einführung in die Materie des Influencings.

Somit wurde geklärt:

  • Wie repräsentieren sie Anio gut?
  • Was sind ihre Aufgaben als Family Influencer?
  • Worauf kann man bei der Content Creation (Foto, Video, etc.) achten?

 

Nachdem auch das geklärt war, erhielten unsere Family-Influencer endlich ihre lang ersehnte Anio 5 Kinder Smartwatch!

Doch bevor der Spaß beginnen konnte, musste die Anio 5 noch zusammen mit der SIM-Karte von yesss.at eingerichtet werden.

Marco, unser Support & Sales Experte, installierte gemeinsam mit den Eltern die Sim-Karte, während die Kinder gespannt zusahen.  

Dann waren die Uhren endlich einsatzbereit und es konnte losgehen.

Auf die Plätze, fertig, los: Austesten was das Zeug hält. Die Kinder spielten im Salettl und probierten die Uhren fleißig aus: Untereinander anrufen, Nachrichten senden und die Ortung durch die Anio App wurden am häufigsten ausprobiert. Alles hat bestens funktioniert und unsere Family-Influencer, sowie wir, waren mit dem Erfolg des Events sehr zufrieden. Super, dass alles so entspannt abgelaufen ist.


Wir möchten uns bedanken!

Dankeschön an alle, die so zahlreich zu unserem Event gekommen sind und ohne die es nicht möglich gewesen wäre, unsere Vision von Family-Influencern umzusetzen. Ein großes Dankeschön auch an alle vom Team Anio, die so fleißig daran gearbeitet haben, das Event zu ermöglichen und auch vor Ort mithalfen!

Bist Du Dir noch nicht sicher, was die Anio 5 alles kann & verspricht?

Dann schau hier vorbei, wir erklären Dir die Funktionen der Kinder Smartwatch ;)

 

Für diejenigen, die nicht viel Zeit haben, hier die Kurzfassung:


📍 Location für unser Event war das Salettl im Alten AKH in Wien.

✅ Nach der Registrierung und dem 3G-Check, erklärten unser CEO Jan-Michael & Stefan wofür Anio steht, was die Anio 5 ist und was genau sie alles kann 💪🏼
📱 Gernot von @karmamarketing.io präsentierte den Influencern, was die Aufgaben eines Family-Influencers sind und gab ihnen eine kurze Einführung in die Materie des Influencing.
👨🏼‍💻 Marco, unser Support & Sales Experte, installierte gemeinsam mit dem Eltern die YESSS! Sim-Karte, damit die Uhren bereit zum Austesten sind!
👧🏽👦🏻 & Dann hieß es auf die Plätze, fertig, los: Austesten was das Zeug hält.

Schrittzähler, Stoppuhr & Telefon und weitere Funktionen wurden direkt ausprobiert & sind gut angekommen.

Wir bedanken uns für den Erfolg dieses Events & seid auf jeden Fall gespannt, was in Zukunft auf euch zukommen wird! 🙌🏼⚡️