Direkt zum Inhalt
Sonderaktion: Anio 6 Computer Bild Edition
Jetzt zum Angebot
Aktivitäten mit Kindern im Frühling

Aktivitäten mit Kindern im Frühling

Das Wetter wird immer wärmer, die Blumen blühen, die Sonnenstunden werden länger und auch der Drang der Kleinen wird immer größer, endlich wieder draußen zu spielen. Die Frühlingszeit eignet sich ideal für Outdoor-Aktivitäten für die ganze Familie. Denn wer will denn bei so schönem Wetter nur im Haus bleiben? Niemand, richtig? Ob ein Ausflug für die ganze Familie oder nur eine Nachmittagsaktivität im Frühling, es ist für jeden etwas dabei. Outdoor-Aktivitäten für Kinder bieten nicht nur eine großartige Chance mit Kindern an die frische Luft zu gehen und Bewegung spaßig zu gestalten, sondern können Kindern dabei helfen sich auszuprobieren und über sich selbst hinauswachsen. Gerade bei Aktionen, die körperlichen Einsatz oder auch Mut erfordern wie der Bau eines Baumhauses oder das Übernachten im Freien machen Kinder unheimlich stolz und helfen ihnen, sich persönlich weiterzuentwickeln.

Wir haben hier 8 schöne Aktivitäten mit Kindern für draußen gesammelt, die garantiert dazu motivieren, Kinder an die frische Luft zu bringen und das schöne Wetter auszunutzen. Einige beziehen sich auf Natur-Aktivitäten mit Kindern, doch es ist auch etwas für Stadtkinder mit dabei 😉

1. Frühlingskarten basteln und „echte Post“ verschicken

Das Gefühl heutzutage noch „echte“ Post zu erhalten ist unbeschreiblich und kommt leider viel zu selten auf. Plane einen gemeinsamen Nachmittag mit deinen Kindern im Freien, wo ihr Blumen, Pflanzen und ähnliches sammelt, um diese dann zum Basteln von Frühlingskarten zu nutzen. Dazu trocknet die gesammelten Fundstücke am besten zwischen zwei dicken Büchern und klebt diese anschließend auf bunte Papierkarten auf und gestaltet diese nach euren Wünschen. Sobald diese fertig sind könnt ihr noch persönliche Worte hineinschreiben & an Familienmitglieder oder Freunde senden. Wenn ihr Lust habt, schickt sie auch an die Freunde von deinen Kindern, so erhalten sie vielleicht auch Retourpost 😁

2. Waldspaziergang mit lustigen Spielen

Aktivitäten im Wald mit Kindern bieten sich vor allem in ländlicheren Gebieten an. Um deine Kinder auch bei Waldspaziergängen oder Spaziergängen im Allgemeinen bei Laune zu halten, spielt doch einmal das Spiel „Etappen schätzen“. Hierbei sollen deine Kinder zwei Objekte im Wald auswählen und vorab einschätzen, wie viele Schritte es bis dahin wohl sind. Hierfür benötigt ihr nur einen Schrittzähler, wie beispielsweise den von der Anio 5 Kinder Smartwatch um die Schritte auch tatsächlich messen zu können.

3. Eine nahgelegene Stadt erkunden

Raus aus der Heimat, ab ins Abenteuer. Für einen Wochenendausflug bietet es sich bei frühlingshaftem Wetter an, eine umliegende Stadt zu erkunden und auf eigene Art zu entdecken. Plant vorab gewisse Sehenswürdigkeiten ein und lass deine Kinder mitentscheiden, was sie besichtigen wollen. Angst die Kinder aus den Augen zu verlieren? Mit der Kinder Smartwatch Anio 5 mit Telefon und GPS-Funktion sind eure Kinder sicher unterwegs und du kannst die genaue Position der Uhr auf der Eltern App einsehen und deine Kinder auch ohne Smartphone telefonisch erreichen.

4. Abenteuerspielplatz

Habt ihr einen Spielplatz mit Klettergerüst oder -wand in eurem Ort? Dann nichts ab wie hin! Klettergerüste oder -wände sind tolle Aktivitäten mit Kindern sich auszutoben, herumzuschlingen und die Welt zu erkunden. Sogar die Kleinsten sind schon Meister im Greifen und Klettern und haben großen Spaß daran

Ideen Aktivitäten mit Kindern

5. Pflanzenbuch basteln

Bei euren nächsten Aktivitäten im Wald mit Kindern sammelt doch Blätter, Blüten und Pflanzen ein und trocknet diese anschließend. Sobald diese vollständig getrocknet sind, könnt ihr diese in ein Buch oder Album kleben, zuordnen und beschriften und eurer Kreativität freien Lauf lassen. Nun haben deine Kinder ihr eigenes Pflanzenbuch, welches ständig erweiterbar ist und nie voll genug sein kann.

Aktivitäten im Wald mit Kindern

6. Ausflug mit dem Rad

Schönes Frühlingswetter schreit direkt nach Aktivitäten mit Kindern draußen. Schnappt euch dazu am besten eure Räder und fahrt los. Ob als Ziel ein leckeres Essen auf euch wartet oder ihr nur eine Runde kleine Runde dreht – Hauptsache Bewegung. Um das Ganze für eure Kinder noch spaßiger zu gestalten, können sie mit einer Stoppuhr die Fahrtzeit stoppen oder kurze Rennen veranstalten. Hierzu kann die Stoppuhr Funktion der Anio 5 ideal genutzt werden. Diese soll Kinder dazu motivieren, sich mehr zu bewegen.

7. Besuch des lokalen Bauernhofs oder nahegelegenen Tierheims

Nicht immer muss es ein Ausflug in den Zoo sein, um dort exotische Tiere zu bewundern. Ein netter Ausflug kann es auch zu eurem lokalen Bauernhof oder ins nahegelegene Tierheim sein. Bei heimischen Bauernhöfen ist es oft sogar erlaubt die Tiere zu streicheln und zu füttern. Für euren nächsten Spaziergang könnt ihr auch bei einem Tierheim ansuchen, mit beispielsweise einem Hund Gassi zu gehen. So erlernen deine Kinder auch direkt ein soziales Gefühl für Mensch und Tier.

Natur Aktivitäten mit Kindern

8. Laufrad/Roller/Fahrrad oder Inline-Skates fahren lernen

Neue Talente entdecken stärkt das Selbstbewusstsein von Kindern und kann dazu auch noch echt Spaß machen. Bevor ihr direkt neues Equipment kauft, fragt doch bei euren Nachbarn oder Kita Freunde. Vielleicht könnt ihr euch etwas Passendes zum Ausprobieren ausleihen. Um deine Kinder auch allein üben zu lassen, bietet dir eine Kinder Smartwatch einige Sicherheitsaspekte. Zum einen können dich deine Kinder in Notfällen erreichen, entweder übers Telefon oder im Ernstfall mit der SOS-Taste. Dank der GPS und GeoFence Funktion kannst du die Position der Uhr immer einsehen und feste Zonen einstellen, in welchen sich dein Kind aufhalten darf. Beim Verlassen dieser Zonen wirst du per Push-Benachrichtigung informiert.

Aktivität mit Kindern draußen

Warum Bewegung draußen für Kinder wichtig ist

Es gibt allerhand positive Aspekte, warum Outdoor-Aktivitäten mit Kindern so wichtig sind.

Oben haben wir schon angeführt, dass sich Kinder bei Aktivitäten ausprobieren und über sich hinauswachsen können. Anschließend zeigen wir euch noch 4 weitere Punkte auf, warum Bewegung Outdoor für Kinder wichtig ist:

Bewusst Zeit miteinander zu verbringen, stärkt die Familie

Heutzutage ziehen Smartphones Wände in Familien hoch und haben einen negativen Einfluss auf die Familienzeit. Natur Aktivitäten mit Kindern können dazu genutzt werden, die Familienbindung zu stärken und auch offline Zeit miteinander zu verbringen.

Erfolgserlebnisse stärken das Selbstvertrauen deiner Kinder

Erfolge wie Einradfahren lernen oder die richtige Einschätzung der zuvor festgelegten Ziele zu erlangen, stärkt das Selbstbewusstsein deiner Kinder enorm. Deine Kinder werden erfahrener, können ihre Leistungen bei Tätigkeiten steigern und den Glauben an sich selbst stärken.

Sie lernen dazu und ihre Fantasie wird angeregt
Deine Kinder erweitern bei Outdoor-Aktivitäten wie bei der Pflanzensuche ihr Wissen und lernen Zusammenhänge zu erkennen. Dieses Wissen kann anschließend an Freunde und Klassenkameraden weitergeben werden. Auch die eigene Vorstellungskraft wird gefördert.

Die Aufmerksamkeit der Eltern ist Balsam für jede Kinderseele
Gerade weil es nicht selbstverständlich ist, beispielsweise einen ganzen Tag gemeinsam im Wald zu verbringen, tut Kindern die intensive Aufmerksamkeit und Bestätigung gut, die im Alltag vielleicht auch manchmal zu kurz kommt.

Die Anio 5 Smartwatch für Kinder kann euch in allen oben genannten Punkten unterstützen. Nicht nur dank Telefon-, Chat- und GPS Funktion, sondern auch, dass sie keine Ablenkungen wie Spiele oder eine Kamera bietet und so deine Kinder ohne Reizüberflutung digital startklar machen kann.

Anio 5 kaufen

 

Dein Anio Team!

Warenkorb 0

Dein Warenkorb ist leer

Beginn mit dem Einkauf